Hochwertiger Zahnersatz – Qualität, die sich lohnt

Bei unserem erstklassigen Zahnersatz verwenden wir ausnahmslos qualitativ hochwertige Materialien. Denn nur so ist es möglich, ästhetischen, langfristig haltbaren und passgenauen Zahnersatz für Sie herzustellen. Eine Auswahl der von uns verwendeten Qualitätsmaterialien finden Sie hier.

Die individuelle Beratung, welches Material für Ihren speziellen Fall optimal ist, erfolgt über Ihren Zahnarzt. Hier sind wir gerne unterstützend tätig und informieren Sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt über die Eigenschaften und Einsatzgebiete im persönlichen Gespräch.

Unsere Materialien

hochwertiger zahnersatz Zirkon:

Als Vollzirkon oder als Zirkongerüst zum Verblenden ist Zirkon aus der Zahntechnik nicht mehr weg zu denken. Durch seine extrem hohe Verträglichkeit (Biokompatibilität) und seinen natürlichen Grundton ist es ein sehr attraktiver Werkstoff. In der Vollzirkon-Variante ist Zirkon sogar aufgrund der hohen Stabilität als Kronen und Brückenmaterial im Seitenzahnbereich für Knirscher-Patienten geeignet.

hochwertiger zahnersatz Verblendkeramik:

Kronen und Brücken, die mit einer Verblendkeramik verblendet werden, gewährleisten durch ihre mehrfarbige Schichtung und ihre Lichtdurchlässigkeit eine ästhetische Farbgestaltung und somit eine natürliche Optik. Zudem sind Verblendkeramiken allergologisch unbedenklich (biokompatibel) und leiten keinerlei Temperaturreize weiter.

hochwertiger zahnersatz Goldlegierungen:

Früher war Gold das Material, das am häufigsten für Kronen und Brücken verwendet worden ist. Heute findet es überwiegend in der Teleskoptechnik Verwendung. Es ist aber nach wie vor ein hervorragendes Material für Zahneinlagen (Inlays), denn abgesehen von der Farbe sind die Eigenschaften von Gold der natürlichen Zahnsubstanz sehr ähnlich. Inlays aus Gold sind außerdem sehr verträglich, hoch belastbar und langlebig – bei guter Zahnpflege halten Goldfüllungen teilweise ein Leben lang. Besonders hochwertig ist Galvanogold, ein Feingold (99,9%), das sich durch seine hohe Gewebeverträglichkeit auszeichnet.

hochwertiger zahnersatz NEM (Nichtedelmetalle):

Spezielle Edelstahllegierungen für die Mundsituation sind preiswerter als Edelmetalllegierungen. Diese Legierungen werden sowohl in der Kronen- und Brückentechnik, als auch in Teleskoptechnik sowie in der Klammerprothetik eingesetzt. Die von uns verwendeten NEM-Legierungen sind alle nickelfrei, weshalb das Risiko einer Allergieauslösung sehr gering ist. In der Implantologie und Implantatprothetik werden überwiegend Titanlegierungen eingesetzt. Titan ist sehr körperverträglich und zeichnet sich durch ein äußerst geringes Allergierisiko aus.

hochwertiger zahnersatz Kunststoffe:

Kunststoffe werden bei herausnehmbaren Teil- und Vollprothesen als Werkstoffe für die Prothesenbasis verwendet. Das rosa eingefärbte Basismaterial beim Zahnersatz ist der Teil der Prothese, der das künstliche Zahnfleisch darstellt, die künstlichen Zähne trägt und auf der Mundschleimhaut aufsitzt. Aus Kunststoff sind auch die Prothesenzähne für Teil- und Vollprothesen. Wiederum andere Kunststoffe werden für Verblendungen von Teleskopkronen und Einlagefüllungen (Inlays) verwendet.

Sonderwerkstoffe:

Verschiedene Sonderwerkstoffe ermöglichen heute alternative Wege in der metallfreien Prothetik. Der Einsatz von Sonderwerkstoffen ermöglicht auch für Allergiepatienten die Herstellung von verträglichem Zahnersatz. Zudem ist der metallfreie Zahnersatz ultraleicht für ein angenehmes Tragegefühl.

hochwertiger zahnersatz Unser Flemming HPP Zahnersatz wird auf Basis von keramikverstärktem Polyetheretherketon (PEEK) hergestellt und gilt als besonders biokompatibel, also sehr gut verträglich und allergologisch unbedenklich. Dieser Werkstoff weist zudem eine hohe Plaqueresistenz auf und eignet sich hervorragend für den Einsatz von implantatgestütztem Zahnersatz, Kronen, Brücken sowie für die Teleskoptechnik.
hochwertiger zahnersatz Unser Flemming Vario Zahnersatz kommt insbesondere als metallfreie Alternative zur herkömmlichen Klammerprothese zum Einsatz, bei der die Prothese mithilfe von kleinen Metallklammern befestigt wird. Die Halteelemente der Flemming Vario Prothese werden aus einem metallfreien, zahnfarbenen Werkstoff hergestellt und wirken deshalb im Mund unauffällig. Zudem ist dieser Sonderwerkstoff sehr flexibel und ermöglicht ein einfaches Einsetzen der Prothese.
Flex_3261_ Unser Flemming Flex Zahnersatz zeichnet sich durch einen transparenten, zahnfleischfarbenen Werkstoff aus, der aufgrund seiner hohen Flexibilität für ein angenehmes Tragegefühl sorgt. Dieser Werkstoff kommt vor allem in der Implantatprothetik als Übergangsversorgung zwischen chirurgischen Eingriff und Herstellung des endgültigen Zahnersatzes zum Einsatz. In Kombination mit anderen Werkstoffen – als Flemming Compose – wird er auch bei definitiven Zahnersatz angewendet.